Am Montag, 20.07.2015 sind wir, die Klasse 4b, mit Frau Weißgerber zur Liebigschule gegangen. Dort hat ein Lehrer, der auch eigene Bienenstöcke hat, eine Bienen-AG. In Imker- Anzügen durften wir auf das Dach der Liebigschule steigen wo die Bienenstöcke stehen. Wir haben Bienen gestreichelt und durften Drohnen auf die Hand nehmen. Wir haben die Waben aus den Kästen gehoben und die Bienen abgefegt. Dann haben wir uns die Eier der Königin angeschaut. Mit den Honigwaben sind wir in den Keller gegangen und haben den Honig geschleudert. Zum Schluss konnten wir alle eine leckeres Honigbrot genießen. Den Honig konnten wir in Gläsern kaufen. (geschrieben von der Klasse 4b)