Blicki zu Besuch in der Goetheschule

//Blicki zu Besuch in der Goetheschule

Blicki zu Besuch in der Goetheschule

Am Mittwoch, 15.03.2017 war Blicki zu Besuch in der Goetheschule. „Blicki blickt`s“ ist eine Verkehrsinitiative, die von der SUEZ Deutschland GmbH in Leben gerufen wurde. Hier konnten die Kinder an verschiedenen Stationen spielerisch Erfahrungen sammeln, um sich sicherer im Straßenverkehr zu bewegen. Das Känguru Blicki begleitete die Schülerinnen und Schüler bei den verschiedenen Aktivitäten. Das Highlight war ein großer LKW, mit dessen Hilfe den Kindern nochmal die Gefahren des „Toten Winkels“ verdeutlicht werden sollten. Hierzu durften alle Kinder in den LKW klettern und selber erfahren, dass es viele Bereiche um solch ein Fahrzeug herum gibt, die der Fahrer nicht einsehen kann. Am Ende dieser kleinen Schulung erhielten alle Kinder Cookies, einen Kuschel-Blicki als Klassenmaskottchen und gelbe Kappen, um im Straßenverkehr besser gesehen zu werden.

Von | 2017-12-20T16:13:45+00:00 19. März 2017|Allgemein|0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your Kommentare data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei