In vielen Klassen finden auch in diesem Jahr wieder Weihnachtsfeiern statt. Die Kinder der Klasse 1a backten am Donnerstag Vormittag, unterstützt durch sechs Mütter, leckere Plätzchen. Am Nachmittag hatten sie dann ihre Eltern und Geschwister zu einer Aufführung mit anschließendem gemütlichen Zusammensein eingeladen. Dieser Einladung waren alle Eltern gefolgt. Die Erstklässler standen nach ihrer eigenen Einschulung zu ersten Mal selber auf der Bühne. Sie sangen, sagten Gedichte auf und zeigten einen Kerzentanz und ein Lied mit Darstellendem Spiel. Anschließend gab es viele Leckereien aus verschiedenen Ländern. Wir sagen vielen Dank, dass alle Eltern unserer Einladung gefolgt sind und danken besonders den sechs Müttern, die am Morgen so fleißig geholfen haben.