Am 2. Juni 2015 waren die Kinder und Lehrer der Goetheschule zu Gast beim AOK-Kindertheater. Das Theaterstück fand in der Kongresshalle statt. Der Eintritt war kostenlos. In der Geschichte gab es den Herrn Quassel, der ist mit Henrietta in einer großen Rakete durchs Weltall geflogen. Auf den vier Planeten gab es eigenartige Regeln. Henrietta und ihr Freund Quassel erforschten hier neue Formen des Zusammenlebens und lernten, wie Regeln und Rituale helfen können. Nach dem Theaterstück haben die Lehrer noch eine Tasche mit Material für die Schüler bekommen. Das Theaterstück war sehr schön und es hat den meisten Kindern gefallen. Die AOK-Kindertheater-Tour ist Teil der Initiative “Gesunde Kinder-Gesunde Zukunft” der AOK Gesundheitskasse. (geschrieben von Kindern der Klasse 4b: Daniel S., Daniel T., Denny, Jan, Khushi, Madlene, Mason, Nike, Nura, Orilon, Rimon, Seher)