Goetheschule startet mit Familienklasse
Nach den Herbstferien 2020 startet die Goetheschule in Kooperation mit der Pestalozzischule mit einer Familienklasse. Diese ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Albert-Schweitzer-Kinderdorf Hessen e.V., der Familie, der Grundschule und dem Beratungs- und Förderzentrum. Die Familienklasse versteht sich als präventives Projekt und geht von der Idee aus, dass eine gelingende Zusammenarbeit zwischen Lehrern/ Lehrerinnen, Kindern und Eltern die Schullaufbahn positiv beeinflusst.

Mehr dazu lesen Sie bitte unter der Rubrik „Schulprogramm“.