Wir bieten in diesem Schuljahr unsere Pädagogische Mittagsbetreuung an fünf Tagen an
Ab dem Schuljahr 2016/17 nimmt die Goetheschule an dem Pakt für den Nachmittag teil. Das bedeutet, dass an fünf Tagen eine pädagogische Nachmittagsbetreuung angeboten wird. An jedem Tag gibt es um 13.30 Uhr ein gemeinsames Mittagessen mit anschließendem 15minütigen freiem Spiel. Von Montag bis Donnerstag schließen sich daran Hausaufgabenzeiten und jeweils eine AG bis 16 Uhr an. Freitags finden keine Hausaufgabenbetreuungen und AGs statt, hier werden die Kinder in offenen Gruppen betreut, die an bestimmte Themen gebunden sind. Der Gesamtbetrag für einen Monat beträgt 59 Euro, bei Anspruch auf das Bildungs- und Teilhabepaket reduzieren sich die Kosten auf 18 Euro.Eltern können wählen, ob ihr Kind bis 14.00 Uhr, 15.00 Uhr oder 16.00 Uhr betreut werden soll. Dies muss nicht an allen Tagen einheitlich sein. Eine Betreuung bis 17.00 Uhr ist möglich, wird dann aber etwas teurer. Die Anmeldung ist nur für alle fünf Tage möglich und sie ist für ein ganzes Schuljahr verbindlich.