Bewegung und Sport in vielfältiger Ausprägung nehmen seit Jahren einen hohen Stellenwert an unserer Schule ein.

Seit nunmehr 23 Jahren sind Sport- und Spielgeräte zum täglichen Ausleihen fester Bestandteil der aktiven Pausenzeit. In diesem Zusammenhang ist es dem Kollegium wichtig, dass die Kinder vor der Bewegungspause gemeinsam im Klassenraum frühstücken. Dadurch ist gewährleistet, dass alle Schüler_innen gestärkt und ungestört in ihre aktive Pausenzeit gehen können. Die Pausenspielausleihe wird von den Schüler_innen der 4. Schuljahre durchgeführt.

Die Goetheschule beteiligt sich regelmäßig an allen von den Schul-sportkoordinatoren angebotenen Grundschulsportfesten in der Stadt Gießen: Herbstgeländelauf, Fußball-Grundschulturnier, Schwimm-Sportfest, Basketball-Grundschulturnier und Leichtathletikwettkampf. Als schulinterne Sportveranstaltung finden jährlich vor den Sommerferien der Schulsporttag/ die Bundesjugendspiele in der Leichtathletik für alle Jahrgangsstufen statt. Jeder Schüler und jede Schülerin erhält im Anschluss als Motivation eine Urkunde.

Seit dem Schuljahr 2005/2006 haben wir einen schuleigenen Sponsorenlauf unter Mithilfe unserer Eltern als festen Bestandteil in das Sportprogramm aufgenommen. Dieser Lauf steht unter dem Motto: Schüler_innen der Goetheschule laufen für Sport- und Spielgeräte.