Wie jedes Jahr fanden auch in diesem Jahr in allen Klassen Weihnachtsfeiern statt. In der Aula wurden für die Eltern Gedichte, Lieder, Instrumentalbeiträge und kleine Theaterstücke aufgeführt. Anschließend fanden die Nachmittage bei selbst gebackenen Plätzchen und anderen Leckereien noch einen gemütlichen Ausklang. Die 2. Klasse hat die Weihnachtsbäckerei am Heisterberger Weiher besucht. Mit dem Bus ging es in das Kreisjugendheim, wo die Kinder basteln, backen, wandern und spielen konnten. Nach einer kurzen Nacht fuhren am letzten Schultag wieder alle müde aber glücklich zurück zur Schule.